Vortragsangebot


Sehenswertes in La Spezia. Das Stadtbild ist grün und freundlich, der Hafen gepflegt und Ausflugsziel für Spaziergänge. Wunderschön sind die großflächigen Parkanlagen am Hafen von La Spezia mit ihren Palmen, Oleander und seltenen Zierpflanzen.

China und Russland haben sich mit langfristigen Verträgen und hohen Investitionszusagen ihren Anteil gesichert.

Sehenswertes in La Spezia

Beginnen wir klein. Daher daheim. Im Nordosten Österreichs, im Weinviertel. Dort erstrecken sich unter Weinbergen, Äckern und Wiesen große Öl- und Erdgasfelder.

Flüchtlinge, die freiwillig aus Deutschland wieder ausreisen wollen, haben häufig mit bürokratischen Problemen zu kämpfen.

Monika Schneid vom Raphaelswerk e. Damit sei eine Ausreise in ihre Heimatländer nicht möglich. Hier funktioniere die behördliche Praxis in Deutschland nicht. Wie unmenschlich ist das denn? Da müssen die traumatisierten Versorgungssuchenden eine gefährliche Reise durch Wüsten und über Ozeane Seenotrettung inklusive unternehmen um ein paar Kröten zu kassieren. Ich fordere die sofortige Auszahlung jeglicher Sozialleistungen an jeden Mitmenschen auf diesem Planeten.

Ich fordere die sofortige Gesundheitsversorgung für jeden Mitmenschen auf diesem Planeten. Ich fordere die sofortige Bereitstsellung von Bekleidung für jeden einzelnen Erdenbürger. Wir sind ein reiches Land, wir schaffen das. So und nun bewerbe ich mich als Mitglied bei den Grünen. Oder vielleicht sollte ich mich doch doch eher als Mitglied bei der CDU bewerben. Man haut einfach ab oder trifft sich in einer extra muselfreien Welt. Besonders die schlechtesten Fussballer incl.

Wissen die Kunden von der Videoüberwachung? Ist die Überwachung auf einem Schild kenntlich gemacht? Was sagt der zuständige Datenschutzbeauftragte zu dieser Situation? Solange wir Germany die Fluchtursache sind wird sich nichts ändern. Solange Merkel an der Macht ist wird sich nichts ändern. Die Deutschen wollen einen anderen Kanzler, hat man am Schulz Hype klar gesehen. Na Schulz, man hat ihn dann gesehen und gehört, bum bang bang.

Warum sollte die Umvolkungsindustrie jetzt auf das Ausschöpfen der vollen Kapazität verzichten? Die Patrioten in ihrer Ratlosigkeit haben längst die Köpfe eingezogen und den Gutmenschen das Feld überlassen. Die Gutmenschen sind der wahre Abschaum, hütet Euch vor ihnen, wenn sie nach dem Zusammenbruch angeschleimt kommen. Sie werden dann genau so brutal und rücksichtslos ihren Vorteil suchen, wie sie das gegenwärtig tun.

Twitter-Account der spanischen Seenotrettung, der Salvamento Maritiomo, bezogen auf den gestrigen Tag:. Han sido trasladadas a los puertos de: Unsere Einheiten in der Meerenge von Gibraltar und dem Meer von Albaron haben gestern insgesamt Personen an Bord von Schlauchbooten, gerettet und in folgende Häfen gebracht… []. Und über eine Million stehen im Augenblick im afrikanischen Hinterland…. Welche Idioten sparen sich ihren Lohn ab, um in ein Fussballstadion zu gehen und die Fussballer zahlen locker Da kostet ein Kurzurlaub schnell auch mal Ich hoffe, dass das kommende Spiel gegen Weltmeister Frankreich nicht ausverkauft sein wird und die Leute aufwachen und pfeiffen!!!

Aber der deutsche Michl ist satt, träge und dumm. Die Polizei informierte Hürriyet darüber, dass der Angreifer noch nicht erwischt worden sei, aber dass seine Identität identifiziert wurde.

Die Polizei in Heilbronn sagte, der Angreifer sei 30 Jahre, polnisch. Die Ankerneger lassen sich an den Küsten Afrikas retten. Der Clan kommt dann über Familiennachzug,nachts mit dem Flieger. Krieg und Verderben, ist doch überall wo Mohammedaner das sagen haben! Deutschland ist die Fluchtursache Nummer !! Sie können gefahrlos ihren Asyltourismus durch die Welt ausleben.

Asylanten internieren und zurückführen. Dann ist die wichtigste Fluchtursache behoben. Es sind nicht nur Rechnet man durchschnittlich mit 10 Personen pro Familie, was dort normal ist, eher mehr, dann kommt man locker auf Und das sind auch nur die, die bis jetzt den Antrag schon gestellt haben. Nun sind sie halt da! Nun sind sie halt weg! Nun sind sie halt wieder da! Nun sind sie halt wieder weg! Gestern auf dem Rückweg vom Aldi kam mir ein Neger entgegen, der einen CD Fernseher unter dem Arm schleppte, beim genaueren hinsehen, dachte ich mir, Mensch ,du hast doch genau den selben zu Hause, panisch und voller Angst beschleunigte ich meine Schritte bis zu meiner Wohnung, und als ich endlich dort ankam, stellte ich voller Erleichterung fest, das meiner noch da war.

Diesen Irrsinn hält keine Volkswirtschaft aus. Vielleich sollte man mit Trump in Verhandlungen treten. In Südamerika klappt das Austauschen von Regimen doch auch…. Daher Redaktionskonferenz- Ermahnung zur sozialen Verantwortung, aktuelle Gefahr für das europäische Projekt. Das reicht in Praxis, mehr Anweisung bedarf es nicht, die Journalisten haben danach seltsamerweise weiterhin das Gefühl, völlig unabhängig zu sein.

Syrer x 5 oder x 10 bei Familiennachzug wird nicht reichen, x 40 wird es eher treffen. Dort wurden auch Häuser angemietet für EUR Monatsmiete, die Politiker waren aber nicht sauer auf die Höhe der Miete, sondern dass das bekannt wurde. Nirgends kommste ohne gültiges Ticket rein, nicht ins Kino, nicht ins Hallenbad, im ÖPNV sind Kontrollen auch wenn diese Kontrollettis erkennbare Orientalen aus Eigenschutz schon mal aussen vor lassen , nicht in den Zoo, Parkplätze mit Schrankenautomaten, auch Parkhäuser.

Nur nach Ballaballastan darf jeder nach Belieben rein, wie in ein öffentliches Sch…. Getreu Kim Jong Kasner, wia faffen daff. Es ist unfassbar, mit welcher Skrupellosigkeit Deutschland von der Politik sehenden Auges gegen die Wand gefahren wird. Oder anders formuliert, Die Politik mutet uns also zusätzliche jährliche Kosten von rund einer weiteren Milliarde Euro zu, für die über Man fragt sich wirklich, wer dahintersteckt, wer daran Interesse hat ein Land derart konsequent zu ruinieren und in ein Ghetto mit verrottender Infrastruktur, abwandernder Industrie, überbordender Kriminalität, einem allmählich verarmten Volk und finanziell privilegierten Migranten zu verwandeln.

In dem Fall dann aber nicht mit mir, dann werden die Zelte hier, auch sämtliche beruflichen und geschäftlichen, abgebrochen und ausgewandert. Es würde mir zwar das Herz brechen, weil Deutschland meine Heimat ist und weil es definitiv auch andere Leute die Existenz und den Staat damit mehr Steuern kosten würde, als all die Erziehung durch Migranten in Paris: Ein feiernder Franzose mit Flagge bekommt zu spüren, dass Nationalstolz nicht mehr zum modernen und bunten Europa gehört! Dabei wird es nicht bleiben.

Der Spass geht weiter, bis sich das System im finanziellen Kollaps selbst zerlegt. Wäre doch eine schöne Show, würde man nicht selbst mit untergehen. Klar, wieder ohne Papiere, also sollte es kein Problem sein. Meine Fresse, lern erst einmal Deutsch. Überwachungskamera CTV footage ist erlaubt. In Geschäften, in Banken etc. Kannst Du bitte mal die Umstände skizzieren? Mir selber sind die Namen dieser Kleinst-Sparten-Sender unbekannt. Medienleute müssen die aber wohl kennen.

Man kennt sich aus! Warum eigentlich nur die rausmüss t en. Tatsächlich hat doch kein einziger auch nur den Hauch einer Chanvce auf Asyl, wenn man unsere Gesetze auch anwenden würde. Wie will der zu uns gekommen sein, wenn nicht über ein Land der EU oder einen bzw angesichts der geografischen Lage so ca ein halbes Dutzend sichere Drittstaaten.

Soviel zu Drehhofers blödem Spruch, dass an seinem 69sten Purzeltag 69 nach Affgarnixstan abgeschoben wurden. Möglicherweise wurden an diesem Tag 69 Brieferl vom Amt weggeschickt, dass derjenige nicht mehr erwünscht ist. Die andere Sache ist, wann die wieder da sind. Falls nach Österreich, Italien, Frankreisch, Belgien, wird das wohl eher in Stunden als Tagen gemessen, bis wir die wieder zurück haben.

Wenn man für jeden nen Kubikmeter Platz vorsieht, wär das nur ein Würfel mit m Kantenlänge mit vereinzelt ein paar die etwas abseits rumlungern. Gut man bräuchte natürlich noch etwas Platz, dass man erstmal zur vorgesehenen Box kommt. Keine Ahnung, was so ein Koloss kostet, jedenfalls bei Kosten von 2.

Es kommen ja auch ohne das jeden einzelnen Tag rund Neuinvasoren. Angeblich mittlerweile halt nicht mehr in demselben Umfang über Bayern, Wenn die Zahlen stimmen sollten, dann sinds eh keine sondern eher täglich. In Bayern werden täglich zwischen und illegale aufgegriffen. Bei wimre irgendwie finde ich den Artikel von vor wenigen Tagen nicht mehr rund nem Viertel hiesse das tatsächlich Die müssten natürlich im Ausland von jemand zuverlässigem zusammen mit Fingerabdrücken abgenommen und von nem zertifizierten Labor ausgewertet werden.

Ob das Labor jetzt unbedingt in Europa sein muss, müsste man noch festlegen. Da die aber erfahrungsgemäss zu mindestens der Hälfte vom Steuerzahler finanziert werden, haben sie sich gegenüber sämtlichen Parteien neutral zu verhalten. Schliesslich werden die auch zu einem nicht grade kleinen Teil von AfD-Anhängern finanziert. Ansonsten hätte man diese Tat wieder einem Deutschen in die Schuhe geschoben, aber das willst Du wohl. Überwachungskamera wann erlaubt im öffentlichen Raum?

Hinnehmen muss man als Mitarbeiter die Videoüberwachung in der Regel immer dann, wenn es sich um ein öffentlich zugängliches Gebäude handelt. Wenn Sie also Verkäuferin in einem Laden sind und zum Diebstahlschutz Videoüberwachungskameras installiert wurden, werden sie sich damit arrangieren müssen.

Ohne dieses Video und die türkische Presse hätte man diese Tat wieder einem Deutschen in die Schuhe geschoben, aber das willst Du wohl. Solche Infos sind wichtig. Auch für die Kündigung des Rundfunkstaatsvertrags. Wenn es Zeugenberichte gibt, dass die Öffentlich-Rechtlichen Demokratie aktiv bekämpfen, dann erhöhen sich die Chancen für ein Ende des bisherigen Systems.

Wenn die AfD auch nur eine Landesregierung stellt, ist die Kündigung des Rundfunkstaatsvertrags greifbar. Und Intendanten und Redakteure wissen- die Zeiten der fetten Kohle sind dann für sie persönlich auch vorbei. Jetzt kommt der Familiennachzug, der doch nur in der Phantasie einiger Rechtspopulisten existiert. Warum soll dieser Familiennachzug eigentlich in Deutschland geschehen.

Ich wäre dafür, dass man den Antragsstellern diesen in Libanon, der Türkei und Jordanien ermöglicht. Als Mann kann ich mitfühlen. Es wird nicht eher aufhören, bis wir hier djiboutische Verhältnisse haben und Mio in Europa angelandet sind. Der Familiennachzug geht nicht in die Flüchtlingsstatistik ein.

Was sind denn die andere Familienmitglieder — Urlauber, Touristen, oder einfach nun mal da…? Hier angekommen, sind sie dann um so sichtbarer. AfD erlöse uns von dem Linksterror und deren Vetternwirtschaft!

Eine Ausnahme bestätigt die Regel. Der Mann war nach der Tat am Dienstagvormittag flüchtig. Die Polizei identifizierte ihn und suchte nach ihm. In der Nacht nahm sie ihn auf einem Grundstück in Böckingen fest, das er als Unterschlupf nutzte. Die Ermittler stellten die Waffe sicher. Das Motiv des jährigen Mannes ist noch nicht geklärt. Der Täter wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert.

Alper Yildirmaz gehört die Bäckerei Stefans am Kraichgauplatz. Möglich, dass der Täter unter Drogen stand oder psychisch krank sei, das wisse man nicht. Die Polizei Heilbronn kann dazu zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben machen. Ausserdem ist das ja wirklich immer wieder spannend, was die Schokostrolche sich als nächstes ausdenken, damit in Buntland ordentlich die Post abgeht. Wer soll das bezahlen? Jupp Schmitz , https: Lach net sonst kommt Achmed Was macht ein U-Boot eigentlich um diese Zeit hier?

Scher dich ins Mittelmeer, Ertrunkende retten ;-! Bin zur Zeit in einer Weiterbildung und habe eine türkische Kopftuchdame im Kurs, die es geschafft hat innerhalb von 14 Tagen sich zweimal morgens sehen zu lassen. Wie ist sowas möglich ohne sanktioniert zu werden vom Amt? Wie ist es möglich das solche Subjekte vom Amt diese Kurse sofort bekommen und der einheimische Arbeitssuchende darum kämpfen muss und immer wieder diese Weiterbildungen abgelehnt werden?

Loggen Sie sich ein. Lebensgefährlicher Bauchstich nach Spuckattacke in Bahn. Heimtückischer Mordversuch von Syrer an Deutschem. Märchenstunde bei der Bremer Polizei. Linkes Bündnis fordert Verbot von radikalem Moscheeverein. BPE-Jahresrückblick mit 14 Kundgebungen bundesweit. Bataclan und Bremen — es wächst zusammen, was zusammengehört. Der Antifa-Pate und die Saat der Gewalt! Alle Fake News Lügenpresse Meinungsfreiheit. Der zunehmende Einfluss unserer vierten Macht im Staate.

Der Kampf gegen den Migrationspakt beginnt jetzt erst richtig. Interview mit Sven Liebich: Das komplette System Merkel muss weg.

Überfall auf Kirche — mehrere Verletzte. Merken wir uns ihre Namen! Quatsch in der Überschrift. Es handelt sich um Familenvisa!!! Kann mich den ganzen Tag erheitern, Also ist die andere Hälfte bereits abgeschoben? Unsere Städte sind jetzt schon mit laufenden Müllsäcken überfüllt!

Sinnbildlich Der Michel schaut schön zu und zahlt. Pforzheim wird Dank der irren Kanzlerin immer bunter, weltoffener und vielfältiger: Das ist linksgrüner Rassismus den indigenen Europäern gegenüber. Familiennachzug fördert Brennpunktschulen Kuffnuckenschulen: Die Deutschen wollen es so, wir sind nur eine Minderheit. Sehenden Auges in die Kathastrophe. Es ist nicht zu fassen. Da sind echte Vertuscher Profis am Werk. Man stelle sich vor.. Anzeige Anzeige Warum kommt der Kampf gegen die Armut so langsam voran?

Schlagzeile in der XX-Zeitung: Aber man diskutiert lieber über Schul-Burkinis. Habe das Gefühl, dass die AfD auch wieder vorkommt.

Istdaszuglauben Stimmt in eine kleine kaff Kaldenkrichen an der grenze stand die polizei mit mehrere pkw s, zu kontrolieren, man mus aber wissen das meter weiter die drogenlaster ins land rollen, tonnenweise.

Je schneller, desto besser. Wir sind ein reiches Land, wir schaffen das So und nun bewerbe ich mich als Mitglied bei den Grünen. Twitter-Account der spanischen Seenotrettung, der Salvamento Maritiomo, bezogen auf den gestrigen Tag: Unsere Einheiten in der Meerenge von Gibraltar und dem Meer von Albaron haben gestern insgesamt Personen an Bord von Schlauchbooten, gerettet und in folgende Häfen gebracht… [] https: Es kommen kaum noch neue Asylbewerber nach Deutschland Die gehören mit einem Schlauchboot vor Spanien ausgesetzt.

Inhaber ist wohl ein Alper Y? Radikales Wahlziel der SPD: Union der Mitte — Merkel-Anhänger gegen den Rechtsruck https: Systemkonform war gestern, steht für euch ein! Hurra, wir bekommen Deutsche Politiker brechen absichtlich Gesetze um Flüchtlinge durchzuwinken sieht selbst! Für die zählt nur Grund und Boden, mehr brauchen Sie nicht! Wie gerechtfertigt ist die Abgabe? Obwohl der Täter laut Polizeiauskunft an die türkische Presse eine Pole ist. Zudem ist eine nähere Überprüfung unmöglich.

Während dieser erfolgreichen Expansion nahmen im Inneren des Reiches die Probleme zu: Pompeius und den in Gallien erfolgreichen Feldherrn Julius Caesar aufeinandertreffen: Damit war er Alleinherrscher.

Aber schon 44 v. Damit war das Mittelmeer endgültig zum mare nostrum — zum römischen Meer — geworden. Octavian wurde zum ersten römischen Kaiser und erhielt im Jahr 27 v. Das westeuropäische Klima mit regenreichem Frühsommer und trockenem Hochsommer ist gut für den Getreideanbau geeignet; kalte Winter schränkten die Ausbreitung von Schädlingen und Krankheitserregern ein.

Überschüsse wurden aber im Norden kaum erwirtschaftet, also drängte auch nichts auf Staatsbildung. Ein Volk im heutigen Sinne waren sie nicht, sondern Stämme mit bestimmten Gemeinsamkeiten — zu denen etwa Druiden als kultische Führer gehörten. Das wichtigste Handelsgut der Kelten war Salz — im heute österreichischen Hallstatt, das vom Salzabbau lebte, wurden Funde von Gegenständen aus ganz Europa und dem Nahen Osten gemacht, die den Reichtum der Region in der frühen Eisenzeit belegen.

Das keltische Kernland geriet ab dem 2. Diese Abgrenzung war möglicherweise auch dem Wunsch geschuldet, den Feldzug am Rhein enden lassen zu können. Während Gallien und Britannien an Rom fielen nur Wales, Nordschottland und Irland blieben keltisch , nahmen die jenseits des Rheins lebenden Restkelten in der Folge eine eigenständige Entwicklung: Die Reichtümer und der Glanz des römischen Reiches strahlen aber auch die germanischen Stämme aus: Mit der weiteren Ausbreitung der Landwirtschaft entstand ein drittes Zentrum im Sichuan-Becken sowie weitere Kulturen im Nordosten, Nordwesten und im südlichen Küstengebiet.

Ostasien war durch den Ozean im Osten und den Himalaya im Westen von den anderen Kulturen abgeschnitten, und entwickelte sich zunächst relativ isoliert von diesen; die lokalen Kulturen betrieben aber schon vor 6.

Nachdem der Huanghe um 2. Am Mittellauf des Huanghe entstanden dagegen ab 1. Es wird immer wieder diskutiert, ob die vor 4. Keine andere Kultur der Bronzezeit produzierte auch nur annähernd so viel Bronze wie China; und die Bronzen wurden in mehrteilige Tonmodelle gegossen, die wiederverwendet werden konnten. Die Herstellung von Gusseisen begann in China vor mehr als 2. Um diese Zeit wurde China zur technologisch führenden Macht auf der Erde; in den folgenden 1.

Vorläufer dieser Entwicklung war die Herstellung von Seide, die nach chinesischer Überlieferung vor 5. Nach historischer chinesischer Geschichtsschreibung begann die chinesische Geschichte vor 5. Viele Autoren versuchen, sie mit den oben beschriebenen archäologischen Funden zu verbinden: Die archäologischen Funde deuten aber eher auf ein Nebeneinander von Kulturen als auf eine Folge von Dynastien; heutige Historiker glauben daher eher, dass die "historische Geschichtsschreibung" den Erfordernissen der Zeit ihrer Entstehung entsprach als dem tatsächlichen Geschehen Nach katastrophalen Überschwemmungen um 2.

Dieser versuchte es mit Deichen, die der Fluss aber immer wieder zerstörte. Mit diesen Arbeiten hatte Yu zudem die zuvor rivalisierenden Stämme vereinigt, und wurde von diesen zum König gemacht, der die erste Dynastie begründete. Die Botschaft ist klar: Der Huanghe war mit dem Yangzi eine Wiege der chinesischen Zivilisation.

Im Vergleich zum Nil etwa war er aber noch schwieriger zu zähmen: Im flachen Land ändert er immer wieder seinen Lauf. Damit verschlimmerte sich das Problem: Aus dem Gelben Fluss, der immer schon viel Lössschlick mit sich führte, wurde eine braune Suppe; Schlick, der sich absetzte, erhöhte das Flussbett immer weiter und machte den Fluss immer unberechenbarer.

Der nahm das Opfer an, aber es reichte ihm wohl nicht: Immer gewaltiger mussten die Kanäle und Dämme werden, die die Orte vor den Überschwemmungen schützen sollten.

Sechsmal hat der Fluss seither seinen Mündungsbereich verlegt, katastrophale Überschwemmungen kosteten Hunderttausende das Leben und beeinflussten die chinesische Vor- Geschichte. Schriftliche Quellen über die chinesische Geschichte gibt es seit rund 3. Geschichte und Geisteswelt dieses Teils des frühen China sind daher recht gut bekannt; aber die Geschichte der zahlreichen von der Dynastie unterworfenen Stadtstaaten wird in diesen Schriften nur stiefmütterlich behandelt.

Ihre historische Bedeutung verdankt die Shang-Dynastie vor allem den zahlreichen "Orakelknochen" Knochen, die erhitzt wurden, aus den dabei entstehenden Rissen wurden die Aussichten geplanter Aktivitäten bestimmt mit eingeritzten Schriftzeichen — den ältesten chinesischen Texten, die die Existenz eines voll entwickelten Schriftsystems zu dieser Zeit beweisen und wichtige Quellen für die Historiker darstellen. Die meisten dieser Knochen wurden bei der begonnenen Ausgrabung der Yinxu genannten Hauptstadt beim heutigen Anyang gefunden wurden.

Daneben wurden dort Streitwagen, monumentale Königsgräber — im unversehrten Grab einer Königin wurden etwa Jadestücke und Bronzen mit einem Gesamtgewicht von über 1. Der aus dem Westen nach China gelangte Streitwagen wurde dort ab dem im In den Ruinen der Shang wurden auch deutliche Zeichen grausamer Menschenopfer gefunden; zumeist wurden wohl Kriegsgefangene geopfert, die den Shang nicht als Menschen galten.

Es war vermutlich ein erneuter Klimawandel, der die Zhou in die nordchinesische Ebene getrieben hatte. Die Zhou führten zunächst die Schrift, den Bronzeguss sowie die Grab- und Palastarchitektur der Shang weiter; zahlreiche Völker wehrten sich aber gegen den Herrschaftsanspruch der Zhou-Könige, und manches unzugängliche Siedlungsgebiet blieb für die Zhou unerreichbar. Jahrhundert setzte eine " rituelle Revolution " ein: So konnten soziale Schichten erkannt werden; es entstand eine klassengebundene Gleichheit, die Clangrenzen überschritt — Adelige wurden untereinander zu "Brüdern".

Damit entstand ein neuer politisch-gesellschaftlicher Raum; es entstand China. Über der Eliteschicht stand nur Gott. In dieser Zeit entstand wohl auch die Vorstellung vom " Mandat des Himmels " — das einem würdigen Herrscher verliehen und einem unwürdigen auch wieder entzogen werden konnte -, die sich bis in das Zur gleichen Zeit — und erstmals — bedrohten nämlich berittene Truppen aus den nördlichen Steppen die Zhou, und v.

Das war das Ende der Herrschaft der Zhou. Es folgte die Chunqiu-Zeit "Frühling und Herbst", v. Dabei übernahmen nacheinander 5 Staaten eine Art Garantenrolle für den Zusammenhalt dieser Staatenordnung — die "Fünf Hegemonen" der traditionellen Geschichtsschreibung.

Wichtiger als die Auseinandersetzungen der Staaten untereinander und mit den Steppenvölkern des Nordens sowie den aufstrebenden Staaten des Südens — wie Wu und Yue am Unterlauf des Yangzi — war jedoch die Weiterentwicklung der Gesellschaft: Die Elite spaltete sich in zunehmend entrückte Führer und untere Elite, die sich zunehmend mit dem Volk mischte. Erstmals konnten Männer nicht nur aufgrund ihrer Abstammung, sondern auch aufgrund ihrer Fähigkeiten wichtige Rollen übernehmen; Wissen und Bildung nahmen daher an Bedeutung zu.

Ein Lehrer aus der Chunqiu-Zeit sollte weit über diese hinaus bedeutsam bleiben: Da eine solche Gesellschaft nicht mehr durch verwandtschaftliche Bande zusammengehalten wurde, bedarf es auch neuer Regeln: Es entstanden erstmals geschriebene Gesetze.

Der Eisenguss revolutionierte aber nicht nur die Landwirtschaft, sondern auch die Kriegsführung: Schwerter und Hellebarden aus Eisen bewaffneten Massenheere, und von den Steppenvölkern inspirierte Reitertruppen wurden mit Armbrüsten bewaffnet.

Zugleich gelang es vielen Herrschern der Chunqiu-Zeit nicht mehr, ihre gewachsenen Gebiete zu kontrollieren, oftmals übernahmen lokale Eliten die Macht: Seine Lehre wurde zur Regierungsdoktrin im Staat Qin. Die Macht des Kaisers zeigt sich eindrucksvoll in der bei Xi'an entdeckten Grabanlage des ersten Kaisers mit der berühmten Terrakotta-Armee - 8. Auch war das Reich offenbar nicht in der Lage, seinen riesigen Militärapparat zu kontrollieren.

Dieser wurde aber v. Die Han verwalteten den Westen des Reiches wie zuvor die Qin: Die alten Regionalstaaten im Osten wurden zunächst von Titularkönigen verwaltet. Unter Kaiser Wu , der von v. Bereits in vorgeschichtlicher Zeit hatte das chinesische Interesse an Jade und das mesopotamische Interesse an Lapislazuli zum Handel beider Kulturen mit zentralasiatischen Völkern geführt oben.

Seide wurde bald zum wertvollsten Handelsgut — leicht, leicht zu färben, sanft auf der Haut, und wegen ihrer aufwändigen Herstellung schon in China nichts für arme Leute, wurde sie im Mittelmeerraum zum Luxusgut. Da der Warenaustausch aber über zentralasiatische oder indische Mittelsmänner ablief, blieb der begleitende Gedanken- und Ideenaustausch zwischen China und dem westlichen Kulturraum vergleichsweise unbedeutend.

So erstaunte es die Chinesen sehr, als etwa v. Unter Kaiser Wu dehnte sich das Reich auch nach Süden aus: Die Han wiederholten damit Eroberungen der Qin, und begannen die endgültige Kolonialisierung des Südens. Darunter litten vor allem die Bauern, die schlechte Eisengeräte zu hohen Preisen kaufen mussten und im Elend lebten, auf deren Arbeit die Zentralmacht aber beruhte: Unter Wus Nachfolger, dem minderjährigen Kaiser Zhao wurden daher an Konfuzius orientierte Reformen eingeleitet, die eine familienähnliche Fürsorgepflicht des Staates für seine Menschen begründete.

Er konnte aber, da an das "Mandat des Himmels" gebunden, entmachtet werden; die Lehre legitimierte daher vor allem den Beamtenstaat. Faktisch waren die folgenden Kaiser entmachtet, und vor der Zeitenwende kamen nacheinander sogar ein acht- und ein zweijähriges Kind auf den Thron.

Die Macht hatte ab dem Jahr 8 v. Entscheidend beeinflusste China auch die Entwicklungen im übrigen ostasiatischen Raum. Von der ursprünglichen Bevölkerung sind heute nur noch einige Jäger-Sammler-Gesellschaften auf Malaysia, den Andamanen und Sri Lanka übergeblieben, deren Mitglieder dunkelhäutig und kraushaarig sind — woran wiederum ihre Verwandtschaft mit den Ureinwohnern Neuguineas und Australiens erkennbar wird, die zuvor von Südostasien aus besiedelt wurden.

Die südasiatischen Küstenkulturen besiedelten von Taiwan aus die Inselwelt Ozeaniens. Auch die koreanische Halbinsel wurde von den Chinesen geprägt und übernahm unter anderem den Reisanbau, die Bronzetechnologie und die chinesische Schrift.

Die ersten Staatsgründungen fanden hier vor 2. Als am Ende der Eiszeiten die Landbrücken überflutet wurden, nahm Japan eine weitgehend eigenständige Entwicklung: Bereits vor über Trotzt seiner Insellage war Japan aber nicht völlig isoliert vom chinesischen Kulturkreis: Ab Ende des 2.

Pferde sind in Steppen ausgesprochen wertvoll: Man kann sie reiten, sie liefern in Notzeiten Fleisch, ihre Milch ernährt Babys und ihr Dung ist ein brauchbarer Brennstoff. Mit ihrer Hilfe wuchs die Zahl der Menschen in der Steppe, und zwischen den Nomadengruppen kam es immer wieder zu Kämpfen um Weideplätze. Damit waren für die Nomaden gute Bewaffnung und kämpferische Fähigkeiten wichtig — was auch die benachbarten Hochkulturen immer wieder merken sollten.

Skythen waren am Untergang des Assyrischen Reichs v. Die Pferde der Nomaden sorgten für überlegene Beweglichkeit; in den dicht besiedelten Landwirtschaftsgebieten waren sie dagegen ein Luxus: Die Überlegenheit ihrer Pferde sollte die Nomadenvölker noch lange zu einem Faktor der Geschichte machen. Und zu einem wichtigen Bindeglied: So gelangten etwa der Hanf und der Färberwaid, der eine wertvolle blaue Farbe lieferte, über Nomaden noch vor der Zeitenwende von China nach Westen.

Auch die voreuropäischen Kulturen Amerikas entstanden alle an den Entstehungszentren der Landwirtschaft. Die ältesten Kulturen finden sich in Südamerika, wo schon vor über 5. Ihre Geschichte ist weit weniger bekannt als in Eurasien; wohl vor allem, da in Südamerika weit weniger Archäologen arbeiten. Ihre Web-, Goldschmiede- und Töpferkunst ist in ganz Nordperu zufinden.

Noch weniger bekannt ist über eventuelle frühe Kulturen im tropischen Südamerika. Sie entwickelten ab 1. Die Maya ein Sammelbegriff für eine Völkerfamilie, die Maya-Sprachen gemeinsam hatten bauten ab v. Auch wenn der Mais, eine der Haupt-Nahrungspflanzen der Maya, relativ proteinarm ist und sich in dem feuchten Klima höchstens ein Jahr lang hält, reichte die Landwirtschaft für die Entstehung mächtiger Stadtstaaten, die sich gegenseitig mit prachtvollen Palästen und Tempeln zu überbieten suchten und bedeutende mathematische Erkenntnisse hervorbrachten.

Aber Rivalitäten zwischen den Stadtstaaten gab es reichlich, die Schriften der Maya berichten von lang andauernden und grausamen Kriegen. Katastrophen gelten heute als eher unwahrscheinliche Ursache, da sich der Untergang über eine lange Zeit hinzog. Vermutlich haben eine anwachsende Oberschicht und Rivalitäten zwischen wichtigen Königreichen wie Tikal und Calakmul die Maya zur Übernutzung von Ressourcen verleitet und gleichzeitig von deren Folgen abgelenkt: Die Äcker wurden übernutzt, die Wälder abgeholzt, und Bodenerosion hat möglicherweise die Folgen von Dürreperioden verstärkt, die im 9.

Jahrhundert durch Sedimente in Seebetten nachgewiesen sind. In Nordamerika wurden die Spuren der Indianer-Geschichte durch die folgenden Kolonisatoren besonders gründlich vernichtet. Siedlungen entstanden an der Pazifikküste, wo die Jagd auf Fische und Meeressäuger dies erlaubte; etwa in Kalifornien oder bei den Haida im Nordwesten.

Reiche Nahrungsquellen gab es auch in den Flusstälern des Mississippi und in Ohio, wo die Adena- und Hopewell- Kulturen heimisch waren, die durch Grabhügel bekannt wurden.

Nilkatarakts, das um 1. Die dort lebenden nubischen Völker wurden kulturell weitgehend assimiliert, behielten aber einen Rest Eigenständigkeit. Sie gründeten das Reich von Kusch mit der Hauptstadt Napata.

Unter König Pije eroberten die Nubier um v. Ägypten — die Dynastie Ägyptens bestand aus nubischen Herrschern. Auch kulturell wurde es immer unabhängiger: Noch vor der Zeitenwende wurde dieses Reich aber bereits vom Königreich von Aksum überstrahlt, dass im Norden des heutigen Äthiopien lag.

Das Königreich profitierte von den günstigen klimatischen Bedingungen im äthiopischen Hochland, einem der Entstehungsgebiete der Landwirtschaft, und seiner wichtigsten Kulturpflanze Teff einer Getreideart , und wichtigen Handelsrouten nach Schwarzafrika und Indien — arabische Seefahrer hatten eine Verbindung zwischen Afrika und Indien errichtet, die die Monsunwinde ausnutzte. Jahrhundert entstand hier ein eigenes Königreich, in dem der arabische Einfluss immer weiter zurückgedrängt wurde.

Durch den Handel mit Asien gelangte die südostasiatische Banane nach Afrika, die zu einer wichtigen Kulturpflanze wurde. Hier gibt es keine Anzeichen für eine soziale Schichtung wie etwa Monumentalarchitektur. Offensichtlich erlaubte das sensible Ökosystem ein Binnen-Schwemmland keine zentrale Planung, sondern war je nach Klimabedingungen jeweils auf Bauern, Hirten oder Fischer angewiesen, die ein System gegenseitiger Verpflichtungen entwickelten.

In der Stadt wurde Eisen genutzt und bearbeitet, obwohl es kein Eisenerz in der Umgebung gibt — es muss also Handel und Spezialisten gegeben haben, die in dieses System eingebunden waren. In Australien hatte sich abgesehen von den Neuguinea aus besiedelten Torres-Strait-Inseln keine Landwirtschaft entwickelt. Die etwa Stammesgemeinschaften lebten halbnomadisch als Jäger und Sammler, was die Bevölkerungsdichte reduzierte: Ihre religiösen Vorstellungen hatten sich um die "Traumzeit" herum entwickelt mehr , die Höhlenmalereien Australiens gehören zu den ältesten der Welt und stammen für die Aborigines von den "Traumzeitwesen".

Auf Neuguinea mit seiner Landwirtschaft lebten dagegen etwa eine Million Menschen. Aufschlussreich ist auch, dass die ebenfalls mit dem Ende der Eiszeiten vom Hauptkontinent abgetrennte Insel Tasmanien im Süden, auf der ca. Bis zur Zeitenwende Jahr 0 wuchs die Menschheit auf ca. In Indien herrschte die Maurya-Dynastien ; indische Händler dominierten den Seehandel von Ostafrika bis Südchina; und in Südostasien entstand gerade das indisch beeinflusste Funan-Reich.

Beide Reiche hatten etwa die gleiche Ausdehnung und die gleiche Bevölkerungszahl. Intensive Landwirtschaft führte zur Vernichtung von Wäldern sowohl durch den Ackerbau als auch durch die Beweidung sowie für die Metallverarbeitung und damit zu einer ersten tiefgreifenden Umweltveränderung. Die immer dichtere Bevölkerung, der intensive Kontakt mit Nutztieren und die hygienischen Bedingungen in den Städten erleichterten auch die Ausbreitung von Krankheitserregern: Immer wieder sorgten Epidemien für tödliche Krankheitswellen.

Im Laufe der Zeit sollte die Menschheit lernen, mit diesen Krankheiten zurechtzukommen; aber die Anpassung kostete vielen Menschen das Leben. Die Welt um das Jahr Von der Zeitenwende bis zur Renaissance. Das Gilgamesch-Epos wurde wiederentdeckt: In diesem Jahr übersetzte der englische Altertums-wissenschaftler George Smith die erste einiger Tontafeln , die sein osmanischer Kollege Hormuzd Rassam bereits gefunden hatte.

Die Suche in den Bruchstücken, die die Zerstörung der Bibliothek des Königs Assurbanipal überstanden hatten, ergab, dass das gesamte Werk aus zwölf Tafeln bestand. Es ist immer noch unvollständig bekannt. Die Perser waren die Erfinder des Paradieses: Die ab v. Eine 3D-Rekonstruk- tion findet sich hier. Dazu nutzten sie auch Soda aus Salzseen.