Wie die Zinssätze die US-Märkte beeinflussen



Wenn die vorbei ist, muss der Staat das Geld zurückzahlen. Natürlich ist es aber kein echtes Konjunkturpaket, das wir hier sehen.

Der Zinssatz, der die Aktien beeinflusst


Die Vor- und Nachteile eines schwachen Euro. Theoretisch sollten negative Zinsen dazu beitragen, die Wirtschaftstätigkeit anzukurbeln und die Inflation abzuwenden, aber die politischen Entscheidungsträger bleiben vorsichtig, weil es verschiedene Wege gibt, wie eine Politik könnte nach hinten losgehen. Da Banken bestimmte Vermögenswerte wie Hypotheken haben, die vertraglich an den Zinssatz gebunden sind, könnten solche negativen Zinssätze die Gewinnmargen so weit drücken, dass die Banken tatsächlich bereit sind, weniger zu verleihen.

Während die anfängliche Bedrohung ein Run auf Banken wäre, könnte der Abfluss von Bargeld aus dem Bankensystem tatsächlich zu einem Anstieg der Zinssätze führen - das genaue Gegenteil dessen, was negative Zinsen erreichen sollen. Ein Blick auf die Fiskal- und Geldpolitik. Negative Zinssätze mögen zwar paradox erscheinen, aber diese offensichtliche Intuition hat eine Reihe von europäischen Zentralbanken nicht davon abgehalten, ihnen einen Versuch geben.

Dies ist zweifellos ein Beweis für die katastrophale Situation, von der die politischen Entscheidungsträger glauben, dass sie für die europäische Wirtschaft charakteristisch ist.

Als die Inflationsrate in der Eurozone bei -0 in deflationäres Territorium fiel. Aber selbst als Europa sich auf unbekanntes Währungsgebiet begab, glauben einige Analysten, dass eine negative Zinspolitik schwerwiegende unbeabsichtigte Folgen haben könnte. Interessante Artikel Wie man die Nachrichten handelt. Wie Gewalt im Jemen Ölpreise beeinflusst hat. DeLong weist jedoch darauf hin, dass gezielte Steuersenkungen für Personen, die wahrscheinlich das Geld schnell ausgeben, eine bessere politische Option sind als Konjunkturprogramme.

Wenn beispielsweise eine Steuersenkung auf Familien mit niedrigem Einkommen abzielt, werden sie wahrscheinlich die Steuerersparnis für Lebensmittel und andere Haushaltsnotwendigkeiten ausgeben, was das BIP erhöhen würde.

Infrastrukturprojekte können auch den gleichen Effekt haben, da sie kurzfristig die Arbeitslosigkeit reduzieren und somit den persönlichen Verbrauch und das BIP erhöhen. Erhöhte Staatsausgaben könnten jedoch Defizite und Zinssätze erhöhen, was die privaten Investitionen verdrängen und das BIP negativ beeinflussen würde.

Das US-amerikanische Kongressbüro und andere haben den Gesetzgeber wiederholt darauf hingewiesen, dass langfristige Haushaltsdefizite nicht tragfähig sind. Dies würde schwierige Entscheidungen hinsichtlich der Ausgaben für ältere Menschen und andere wichtige Regierungsprogramme bedeuten. Fakten Steuersenkungen bedeuten mehr verfügbares Einkommen für Einzelpersonen und mehr einbehaltene Gewinne für Unternehmen.

Auswirkungen auf die Haushaltsdefizite Das US-amerikanische Kongressbüro und andere haben den Gesetzgeber wiederholt darauf hingewiesen, dass langfristige Haushaltsdefizite nicht tragfähig sind. Die Vorteile und Nachteile eines Fragebogens zur Selbstausfüllung. Wie werde ich Keramikkünstler?